[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions_display.php on line 1316: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Curado.de Forum • Hilfe!meine Bronchien!
Seite 1 von 1

Hilfe!meine Bronchien!

BeitragVerfasst: Mi Sep 07, 2011 6:23 pm
von Huster1974
Hallo erst einmal in die Runde,
Kurz zu mir Männlich,37J, 190cm, 84Kg,bis vor ein paar Monaten noch gesund.

So ich starte mal und hoffe das ich in dieser Rubrik richtig gelandet bin.
Meine Oydessey beginnt im März dieses Jahres als ich mir eine ziemlich übele
Sportverletzung zugezogen habe (Patella Sehnen Abriss,mit OP).
Nach der OP habe ich immer fleißig das Heparin gegen Thrombose gespritzt.

Jetzt zu meinem Problem das ich seit Ostern habe:
Im April hatte ich des Abends starke Schmerzen im Rückenbereich mit starker nächtlicher Atemnot,Schweißausbrüchen und enormen Angstattacken.
Ich bin nicht gleich am nächsten Tag zum Doc obwohl es mir echt dreckig ging.
Hoher Puls,kurzatmig,nicht geschlafen.
Die Symptome wurden über die Zeit besser aber veschwanden nie wirklich und ich habe jetzt wirklich alles durch!Hausarzt,Lungenarzt,Orthopäde,HNO,war sogar im Khaus weil ich dachte ich kippe gleich um.Bisher ist nix dabei rumgekommen!Herz Ultraschall wurde gemacht,Schuldrüsen Test,4x Ekg,Lungenfunktion,Die Adern am Hals geprüft,Blut etc.etc.
alles Ohne Befund nur was geblieben ist sind diese verdammten Atem Probleme
wenn ich tief einatme fühlt es sich an als ob in den Bronchien etwas blockiert und sich nur mit mehr Kraft beim einatmen löst oder als ob etwas verklebt ist und ich werde das einfach nicht los!Ich habe ein akut Spray verschrieben bekommen aber das hat bei mir überhaupt keine Wirkung.
Was kann das sein?Hatte ich eine leichte Embolie die ich verschleppt habe? ist es
Asthma (hatte vorher nie Luft Probleme).
Bitte helft mir