[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions_display.php on line 1316: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Berufe für Astmathiker, Neurodermitiker& Allergiker

Berufe für Astmathiker, Neurodermitiker& Allergiker

Moderatoren: Moderator, Moderator, Moderator, Moderator

Liebe Forenmitglieder,

ich bin die Freundin eines Astmathikers, Neurodermitikers und Nussallergikers.

Wir sind beide Abiturienten und denken natürlich viel über die Zukunft nach, so also auch über einen Beruf.
Der Kindheitstraum meines Freundes ist es als Berufsfeuerwehrmann zu arbeiten, alternativ würde er auch gerne Polizist werden.
Allerdings scheint es so, dass beide Träume durch seine Krankheiten zerstört werden. Bei der Feuerwehr ist das tragen eines schweren Atemschutzes erförderlich, was er mit seinem Asthma nicht kann und bei der Polizei wird er deswegen wahrscheinlich den Fitnesstest nicht bestehen und sowieso wegen der ND ausgemustert werden...
Ich bitte euch um Hilfe, weil ich sonst niemanden mit diesen Krankenheiten kenne.
Kennt jemand vllt jemanden der es trotzdem geschafft hat? oder fällt euch vllt ein Beruf ein, der so ähnlich ist wie Polizei oder Feuerwehr, bei dem er aber trotzdem eine Chance hätte?

Es ist sehr wichitg für ihn ein Ziel vor Augen zu haben. Ich würde ihm gerne dabei helfen eins zu finden.

Vielen Dank
Lijomi
Lijomi
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi Apr 04, 2012 7:56 pm

Jeder trägt sein eigenes Medikament in sich. Das ist die Botschaft des Homöopathen Jiri Cechovsky. Autopathie ist ein ganzheitlicher Weg zur Gesundheit. Diese neue Methode hat ihren Ursprung in der klassischen Homöopathie. Es handelt sich um auf homöopathische Weise aufbereitete, körpereigene Informationen der zu behandelnden Person. Jeder Klient stellt das autopathische Präparat bei sich zu Hause selbst her. Das Präparat wirkt durch die Stimulierung der feinstofflichen Energie, in der klassischen Homöopathie Vitalkraft, in der traditionellen chinesischen Medizin Qi und in der indischen Tradition Prana genannt, auf den Organismus.
Die Autopathie ist insbesondere bei der Behandlung von chronischen, in der Schulmedizin als unheilbar geltenden, langjährigen Beschwerden sehr wirksam. Sie eignet sich nicht nur für die Behandlung durch einen Therapeuten, sondern besonders auch für die Selbstheilung.
Die ganzheitliche Methode der Autopathie hat sich beispielsweise bei folgenden chronischen Erkrankungen als wirksam erwiesen:
atopische Ekzeme, Allergien, Migräne, Gelenk- und Rückenschmerzen,
Depressionen, Angstzustände, Schlafstörungen, Autoimmunerkrankungen,
Neigung zu wiederholt auftretenden Infektionserkrankungen,
Schilddrüsenüber-/unterfunktion, Diabetes, Asthma, Autismus,
chronische Erschöpfung, chronische Darmentzündungen, posttraumatische und
postoperative Zustände sowie viele weitere, langjährige oder wiederholt auftretende körperliche oder geistige Beschwerden. Ich denke ich habe für dich eine Lösung bitte melde dich
sepp.fafejta@gmx.de
tom7772
 
Beiträge: 5
Registriert: Do Jul 31, 2014 5:15 pm

Hallo,

hm, eine Alternative zu finden, die ähnlich ist, wird schwierig werden. Mir fällt noch Zoll ein, aber auch da muss man seine körperliche Fitness beweisen. Da ist aber die Frage, als wie schwierig es nachher einzuschätzen ist. Denn das betrifft nur den Eignungstest und nicht den Job insgesamt.
Und was anderes als Polizist oder Feuerwehr ist ihm noch nicht in den Sinn gekommen? Ich meine, dass er Asthma hat, weiß er doch schon seit einer Weile, oder?

MfG,
Lynn
Wir kommen aus dem Nichts, wir werden zu Nichts, also was haben wir zu verlieren? Nichts!
(Monty Python)
Lynn
 
Beiträge: 8
Registriert: Di Jul 15, 2014 11:17 am

er soll sich nach einem anderen Beruf umsehen und sich nicht so festlegen. Er kann nicht das werden, was er gerne möchte, dann soll er andere Berufe nicht verwerfen. Denke ein ruhiger Bürojob wäre genau das richtige für deinen Freund :D
anna-lena
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo Jun 29, 2015 8:17 pm
Wohnort: Weiterstadt

Ich bin mit Anna - Lena völlig einverstanden. Eine ruhige Bürostelle wird ein idealler Job für deinen Freund.
Liebe Grüsse,
Jeffi
Jeffi
 
Beiträge: 9
Registriert: Do Jun 25, 2015 1:54 pm
Wohnort: Dresden


Zurück zu Allergische Erkrankungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Kliniken in Ihrer Nähe

Behandlung im Kinderwunschzentrum

Entscheidet sich ein Paar für eine Behandlung im Kinderwunschzentrum werden zunächst einige Untersuchungen durchgeführt um die Ursache der Kinderlosigkeit zu finden.

Do-it-yourself-Closed-Loop – was ist das?

Einige Menschen mit Diabetes bauen sich ihre eigenen Closed-Loop-Systeme, eine Kombination aus Insulinpumpe und Blutzuckersensor.

Diagnose Brustkrebs – „Die Zeit genießen, in der es einem gut geht“

Als Claudia Hofmann mit 50 Jahren die Diagnose Brustkrebs erhält, entscheidet sie sich während der Chemotherapie niemanden zu sehen außer ihre engste Familie.

Rückenschmerz adé: So bleiben Sie beschwerdefrei

Vor allem durch zu wenig Bewegung kann es zu Rückenschmerzen kommen. Bei akuten Schmerzen können u. a. Massagen oder Wärmebehandlungen helfen.

Diabetiker Thüringen feiert 30 Jahre Bestehen

1990 gegründet konnte der Verein Diabetiker Thüringen 2020 sein 30-jähriges Bestehen feiern. Neben Beratungen organisiert der Verein auch regelmäßig Veranstaltungen.