[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions_display.php on line 1316: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
stärkere Beschwerden

stärkere Beschwerden

Moderatoren: Moderator, Moderator, Moderator, Moderator

Beitragvon toner am Di Sep 28, 2010 4:23 pm

Titel: stärkere Beschwerden

Aufgrund des zurzeit schlechten Wetters (neblig, kalt) leide ich in den letzten Tagen verstärkt unter Hustenanfällen, teilweiser Verschleimung und auch oft unter Atemproblemen und fallenden Lungenfunktionswerten. Ich besuche seit 1/4 Jahr auf Anordnung meines Lungenfacharztes eine Lungensportgruppe. Dort absolviere ich ein 3/4-stündiges Atemtraining, anschließend 1/2 Stunde Fahrradergometer bei 40 Watt, dann 3/4 Stunde Gerätetraining und abschließend nochmals 1/2 Stunde Fahrradergometer bei 40 Watt. Ziel ist es, die Lungenfunktion zu stabilisieren und die Ausdauer für die Atmung zu erhöhen.
Dieses Training findet ein Mal wöchentlich statt und geht über insgesamt 120 Übungseinheiten.

Gestern hatte ich das erste Mal ernsthaft Probleme, mein Pensum zu bewältigen. Meine Leistungsfähigkeit war gestern nicht so gut.

Was soll ich nun tun? Zum Arzt gehen? Reichen die Medikamente eventuell nicht mehr aus? Oder ist es nur wetterbedingt und solle die Entwicklung abwarten?
Besten Dank im Voraus
toner
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Sep 24, 2010 5:14 pm

Zurück zu Asthma

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Kliniken in Ihrer Nähe

Behandlung im Kinderwunschzentrum

Entscheidet sich ein Paar für eine Behandlung im Kinderwunschzentrum werden zunächst einige Untersuchungen durchgeführt um die Ursache der Kinderlosigkeit zu finden.

Do-it-yourself-Closed-Loop – was ist das?

Einige Menschen mit Diabetes bauen sich ihre eigenen Closed-Loop-Systeme, eine Kombination aus Insulinpumpe und Blutzuckersensor.

Diagnose Brustkrebs – „Die Zeit genießen, in der es einem gut geht“

Als Claudia Hofmann mit 50 Jahren die Diagnose Brustkrebs erhält, entscheidet sie sich während der Chemotherapie niemanden zu sehen außer ihre engste Familie.

Rückenschmerz adé: So bleiben Sie beschwerdefrei

Vor allem durch zu wenig Bewegung kann es zu Rückenschmerzen kommen. Bei akuten Schmerzen können u. a. Massagen oder Wärmebehandlungen helfen.

Diabetiker Thüringen feiert 30 Jahre Bestehen

1990 gegründet konnte der Verein Diabetiker Thüringen 2020 sein 30-jähriges Bestehen feiern. Neben Beratungen organisiert der Verein auch regelmäßig Veranstaltungen.