[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3805: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3195)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3807: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3195)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3808: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3195)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3809: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3195)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 709: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 199
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /usr/www/users/curado/www/redaxo/include/addons/textile/classes/class.textile.inc.php on line 1008: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions_display.php on line 1316: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Ich bin Raucher und habe COPD

Ich bin Raucher und habe COPD

Moderatoren: Moderator, Moderator, Moderator, Moderator

Beitragvon Hasengaby am So Mär 30, 2008 1:56 am

Titel: Ich bin Raucher und habe COPD

Hasengaby
 
Beiträge: 32
Registriert: So Mär 30, 2008 1:46 am
Wohnort: Berlin

Beitragvon sternchen am Mo Mai 05, 2008 1:26 pm

hallo ich bin die birgit und leide seit 6jahren an der krankheit copd , ich hoffe nur das du es jetzt geschafft hast aufzu hören mit dem rauchen ich selbst habe auch geraucht und seit einem jahr rauche ich nicht mehr , ich hoffe mal wieder was von dir z hören lg birgit :(
mein mname ist birgit bin 53jahre alt und leide seit 6jahren an copd.
sternchen
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:26 pm
Wohnort: 68782brühl/mannheim

Beitragvon Hasengaby am Fr Mai 09, 2008 12:31 am

Hasengaby
 
Beiträge: 32
Registriert: So Mär 30, 2008 1:46 am
Wohnort: Berlin

Beitragvon sternchen am So Mai 11, 2008 4:53 pm

mein mname ist birgit bin 53jahre alt und leide seit 6jahren an copd.
sternchen
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr Feb 08, 2008 3:26 pm
Wohnort: 68782brühl/mannheim

Beitragvon lothar.winkel am So Nov 23, 2008 5:36 pm

Titel: COPD

Hallo, hier ist der Lothar aus Eberswalde !
Ich sende ganz liebe und herzliche Grüße und möchte auch meine Meinung kundtun :
1. Ich habe seit ca. 1 Jahr auch die Symptome einer COPD bei mir festgestellt und war auch schon bei einem Pneumologen mit meinem Problem. Er hat dann auch einen Lungentest gemacht und meinte nur, daß ich nur eine " Chronische Raucherbronchitis" hätte. Doch ich bin da anderer Meinung
2. Von meiner Krankenkasse habe ich dann eine Liste mit Ärzten erhalten, die auf "COPD" spezialisiert sind. Diese Liste werde ich demnächst abarbeiten und mich bei einem kompetenten Mediziner anmelden
3. Ich rauche auch schon seit 30 Jahren und das ca. 1,5 Schachteln Zigarillos am Tag. Ungefähr ca. " 100 000 Mal" habe ich schon versucht, mir das Rauchen abzugewöhnen. Aber ich schaffe es einfach nicht ( ich lebe seit 24 Jahren allein; habe keinen Menschen weiter um mich, der mich bei der "Raucherentwöhnung" unterstützen könnte; leide auch zur Zeit unter schweren psychischen und körperlichen Beschwerden; bin seit 1997 Invalidenrentner )
4. es gibt zwar Therapien zur "Rauchentwöhnung", doch die kosten sehr viel Geld. Dazu würde meine Invalidenrente nicht reichen .
5. Es ist immer leicht, zu sagen : Man soll mit dem Rauchen aufhören !!!
Doch was soll der Betroffene tun, wenn der "innerer Schweinehund" nicht mitspielt und die behinderlichen Handycaps einen den ganzen Tag keine Ruhe lassen.

Es grüßt Euch alle ganz lieb und herzlich
der Lothar Winkel aus Eberswalde !!!

P.S.: Über eine Antwort von Euch zu meiner Meinung würde ich mich riesig freuen !!!
:D :) :o :lol: :wink:
Ich bin ein lebensfroher, optimistisch denkender, tolerant eingestellter Mann in der Mitte des Lebens. Auch wenn die Meisterung des Alltags oft sehr schwer ist, sollte man nie den Mut und die Hoffnung verlieren.
lothar.winkel
 
Beiträge: 4
Registriert: Di Sep 16, 2008 5:23 pm
Wohnort: Eberswalde

Beitragvon jens am Fr Nov 28, 2008 11:44 pm

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

Hallo Lothar

Vorab zur Information ich habe selber vom 18. bis zum 36. Lebensjahr exzessiv geraucht, zum Schluss waren es zwei Packungen pro Nacht.
Im Jahr 1996 also 4 Jahre vor meinem Zusammenbruch habe ich dann
aufgrund morgendlichen Dauerhustens von einem Tag auf den anderen
aufgehört und nie wieder angefangen. Nach drei Tagen waren die körperlichen Probleme wie Hitzewellen, Schwindel und Unruhe vorbei. Der psychische Drang in gewissen Situationen zur Zigarette zu greifen hingegen hielt sich sehr viel
länger an.

Ich sehe mich selbst weder als militanten Nichtraucher, noch ist es meine
Aufgabe andere zu missionieren davon Abstand zu nehmen, was ich selbst
über 18 Jahre betrieben habe und mir niemals von anderen hätte per
Dekret verbieten lassen.

Von mir aus kann jeder soviel rauchen wie er möchte, solange ich nicht
(in geschlossenen Räumen) zwangsweise gegen meinen Willen involviert
und gesundheitlich geschädigt werde.

Ich möchte Dir aber dazu raten, das Du Dir das Rauchen schnellstens abgewöhnst.
Der endgültige Entscheid mit dem Rauchen aufhören zu wollen muss
in jedem Betroffenen selber wachsen. Geschieht dies nicht, wird Du durch kein noch so hochgepriesenes Hilfsmittel zum Nichtraucher werden.

Da Du ja laut Deiner Aussage noch im Anfangsstadium der Erkrankung bist, kannst Du derzeit noch viel retten und das sollte es Dir wert sein, jetzt aktiv zu werden bevor es ganz zu spät ist.

Die Frage die Du Dir selber stellen solltest ist lautet: möchtest Du noch lange leben ohne Zigaretten oder den Verlauf Deiner Erkrankung beschleunigen und weniger lange leben.

Die Antwort auf diese Frage kann sich jeder nur selber geben und dann
sein Verhalten entsprechend anpassen.

Du schreibst das es Therapien zur Raucherentwöhnung gibt, diese jedoch viel Geld kosten. Meinst Du nicht das 1,5 Schachteln Zigarellos am Tag x 365 Tage mehr kosten, vom Geld abgesehen kosten diese Dich Jahre Deines Lebens.

Ausserdem subventionieren viele Krankenkassen Maßnahmen zur Raucherentwöhnung wenn man glaubhaft versichert das man Nichtraucher werden möchte.

Eigentlich kannst Du, wenn Du versuchst Nichtraucher zu werden nichts verlieren, im Gegensatz dazu verlierst Du alles wenn Du trotz Deiner Lungenerkrankung weiter rauchst.

Ich wünsche Dir, dass Du die Einzig für Dich richtige Entscheidung treffen wirst.

Grüsse von Jens
jens
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi Aug 01, 2007 5:51 pm
Wohnort: NRW

Beitragvon peterle am So Dez 14, 2008 2:30 pm

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

hallo lothar aus eberswalde

mein mann hat auch fast 50 jahre geraucht und hat jetzt hochgradig copd.er konnte auch lange zeit nicht aufhören zum rauchen. nun hat er keine möglichkeit mehr zu rauchen, weil er einen luftröhrenschnitt bekommen hat und ohne sauerstoffzufuhr das atmen nicht mehr möglich ist. er hatte zusätzlich früher
auch psych.probleme und glaubte auch, daß er vom rauchen nicht wegkommt.
auf einmal ging das ganz einfach, aber zu welchem preis. er hat eine
trachealkanüle und ist schwer pflegebedürftig. lass es bitte nicht so weit
kommen. man kann die zeit leider nicht mehr zurückdrehen.

liebe grüße und alles gute "peterle"
peterle
 
Beiträge: 8
Registriert: So Dez 14, 2008 1:42 pm

Beitragvon Marceloze am Mi Feb 18, 2009 8:08 am

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

Hallo Gaby, ich bin auch neu hier und an copd krank alle Ärtze und wie ich hier lese, diese krankheit ist nicht heilbar aber man kann es Stoppen, wie? das ist die frage, wo mann nicht mehr raucht, bitte denke an dich und deine gesundheit und auf hören zu rachen, wenn du noch paar jahre leben willst.


lg. Marcel
Marceloze
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo Jan 26, 2009 1:05 pm

Beitragvon Evar am Mi Feb 18, 2009 11:41 am

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

Hallo Hasengaby, ich verstehe Dich so gut. Ich schaffe es auch nicht.

Wenn der Wille nicht vorhanden, damit aufzuhören, brauchst Du es auch gar nicht versuchen.
Mir fehlt er auch.
Wenn der Wille vorhanden ist, hörst Du einfach auf und fertig. Dann brauchst Du keine Hilfsmittel, die viel Geld kosten. Vielleicht Nikotinplaster, damits leichter geht.

LG Eva
Evar
 
Beiträge: 110
Registriert: Di Feb 03, 2009 11:16 am

Beitragvon Marceloze am Sa Mär 07, 2009 5:35 pm

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

Hallo, hier ist Marcel 45 Jahre alt. Ich habe nicht viel zu sagen aber trotzdem ist es sehr wichtig was ich sagen möchte an alle die an copd oder andere krankheiten erleiden.
Ich war von 24.02. bis 06.03.09 im Krankenhaus in stationärer Behandlung.
Die Diagnose ist auf Deutsch gesagt (sch???). Mir bleibt nicht so viel zeit laut Diagnose. Ich habe sehr viele Jahre geraucht undzwar nicht sehr wenig. Meine Lunge ist kaputt!

Alles was ich sagen will und ich bitte euch alle. hört auf zu rauchen bevor ihr das Gleiche durchmachen müssen wie ich .

Ich bitte Sie nochmal von ganzem Herzen. dass ihr es nur für eure Gesundheit macht. der Einzigste Weg das copd zu besiegen ist das Rauchen ENTGÜLTIG aufzuhören. Ich habe es schon geschafft aufzuhören aber leider ist und war es bei mir zuspät.

Ich hoffe und wünsche allen gute Besserung. Ihr schafft es glaubt an euch leute und weg mit dem tötliche Gift das uns vergiftet hat :cry:


viele&liebe grüße an alle.

Marcel
Marceloze
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo Jan 26, 2009 1:05 pm

Beitragvon Marceloze am Sa Mär 07, 2009 5:47 pm

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

Marceloze
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo Jan 26, 2009 1:05 pm

Beitragvon olaf2501 am Fr Apr 27, 2012 3:42 pm

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

Hallo.
ich habe das gleiche Problem, ich leide an Copd mit einem Lungenemphysem, die
Diagnose erhielt ich vor 2 Jahren wo ich eine Lungenentzündung hatte und 9 Tage Stationär behandelt wurde, da meine Werte der Suaerstoffsättigung so schlecht sind hänge ich am Sauerstoff. Ich schaffe es aber trotzdem nicht mit dem Rauchen aufzuhören, habe schon alles versucht Medikamente, Akkupunktur usw. nix half.
Ich muß dazu sagen ich bin ein Suchtmensch und weis wie ich ticke habe es vor 16 Jahren geschafft mit dem Alkohol Trinken aufzuhören es war garnicht so schwer damals, obwohl ich wirklich am Ende war, habe jeden Tag und das über 5 Jahre lang 30 Bier und eine Flasche Weinbrand getrunken. Es gelang mir aber auf einer Rehamaßnahme mit Therapie vom Alkohol loszukommen, ich habe heute keinerlei Probleme mehr mit Alkohol. Genau das gleich wollte ich jetzt als Raucherentwöhnung machen und habe mit meinen Ärzten einen Antrag zur Reha gestellt, dieser wurde nun schon zum 2 ten mal abgelehnt mit der Begründung mann könne eine Ambulante Rehamaßnahme am Wohnort machen, da bin ich aber Abends wieder zu Hause in meiner gewohnten Umgebung und würde trotzdem wieder Rauchen, meine Ärzte sind auch der Meinung ich müße unbedingt aus der gewohneten Umgebung raus damit ich es schaffe, aber die Krankenkasse spielt da nicht mit denn erstens sagt diese es besteht keine Chance auf Heilung mehr und zweitens eine Garantie das ich dann mit dem Rauchen aufhören würde gibt es auch nicht, komisch dann müßten alle Alkohol und Heroin Therapien oder Rehamaßnahmen auch nicht genehmigt werden weil dort bekommen sie auch keine Garantie. Also darf ich nur auf den Tod warten Dank Krankenkasse.
Vielen Dank auch an die "Barmer".
Gruß Olaf
olaf2501
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr Apr 27, 2012 3:20 pm

Beitragvon leonie58 am Do Mai 10, 2012 5:37 pm

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

hallo,ich bin neu hier,
ich bin auch noch raucher und habe copd hatt einer erfahrung damit alls er das rauchen aufgehöhrt hat,ob sich da was verbessert hat.
ich habe gehöhrt das es bei manchen dann noch schlechter wurde,

stimmt das?????
ich habe nächste woche termin für nadel setzen und spritzen ins ohr das soll helfen das man nicht mehr raucht
danke für antwort
gruss leonie
leonie58
 
Beiträge: 2
Registriert: Do Mai 10, 2012 3:42 pm

Beitragvon tini200662 am Fr Aug 17, 2012 6:15 pm

Titel: Re: COPD

Hallo ihr müsst aufhören zu rauchen imJuni 2007 wurde bei der Mist festgestellt und habe Sprays bekommen da gings mir gut und fleißig weitergeraucht. Ab 2010 gings bergab von Stufe 1 bis jetzt zur 3. Ich hab alles nicht glauben wollen aber es ist so. Hört auf bitte!!!!!
tini200662
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr Aug 17, 2012 4:26 pm

Beitragvon tini200662 am Fr Aug 17, 2012 6:19 pm

Titel: Re: Ich bin Raucher und habe COPD

[
Ja esbist so für Raucher gibt es nicht rein gar nix.Alkohol mein Nachbar trinkt sich ins Koma geht 3 Wochen ins KK Entziehung und alles ist gut bis zum nächsten Mal aber für die Raucher gibt es nichts. Das ist so eine verdammte Sauerei. Ich habe schon alles durch 2x Hypnose, Laser, Akupunktur, Champix und Pflaster. Wobei ich sagen muß mit Champix ginge es ist aber auch gefährlich wollten sich schon manche umbringen. Da ich aber DAXAS nehme ist Champix nicht machbar. Gruß
tini200662
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr Aug 17, 2012 4:26 pm


Zurück zu COPD & Lungenemphysem

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Kliniken in Ihrer Nähe

Behandlung im Kinderwunschzentrum

Entscheidet sich ein Paar für eine Behandlung im Kinderwunschzentrum werden zunächst einige Untersuchungen durchgeführt um die Ursache der Kinderlosigkeit zu finden.

Do-it-yourself-Closed-Loop – was ist das?

Einige Menschen mit Diabetes bauen sich ihre eigenen Closed-Loop-Systeme, eine Kombination aus Insulinpumpe und Blutzuckersensor.

Diagnose Brustkrebs – „Die Zeit genießen, in der es einem gut geht“

Als Claudia Hofmann mit 50 Jahren die Diagnose Brustkrebs erhält, entscheidet sie sich während der Chemotherapie niemanden zu sehen außer ihre engste Familie.

Rückenschmerz adé: So bleiben Sie beschwerdefrei

Vor allem durch zu wenig Bewegung kann es zu Rückenschmerzen kommen. Bei akuten Schmerzen können u. a. Massagen oder Wärmebehandlungen helfen.

Diabetiker Thüringen feiert 30 Jahre Bestehen

1990 gegründet konnte der Verein Diabetiker Thüringen 2020 sein 30-jähriges Bestehen feiern. Neben Beratungen organisiert der Verein auch regelmäßig Veranstaltungen.