Aktuelle Infos zum Thema Neurodermitis

Hier erhalten Sie Informationen zu klinischen Studien, Krankheitsbildern, möglichen Therapien und neuesten Forschungserkenntnissen:

Zu den Neurodermitis Informationen

Erfahrungen mit Pflanzenölen?

Moderatoren: Moderator, Moderator, Moderator, Moderator

Beitragvon VinnaX am Di Mär 20, 2018 5:18 pm

Titel: Erfahrungen mit Pflanzenölen?

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe schon einige Jahre Probleme mit Neurodermitis und immer mal wieder starke Schübe. Da mitlerweile erhebliche unverträglichkeiten mit den Medikamenten entstaden sind, suche ich derzeit nach Lösungen im Bereich der Naturheilkunde. Im Internet kann man natürlich eine Menge zu diesen Themen finden und viele Produkte werden angepriesen, allerdings bin ich schon etwas zu alt um all diese Sachen zu glauben, daher hätte ich gerne Erfahrungswerte von einigen Betroffenen. Aktuell sehe ich besonders das Hanfsamenöl und das Nachtkerzenöl als eine mögliche Lösung an. Das Hanfsamenöl bedingt durch die Inhaltsstoffe und die sehr ähnliche Verteilung der Fettsäuren zur Haut. Das Nachtkerzenöl scheint dank der wertvollen Inhaltsstoffe wohl bei einer ganzen Reihe von Hautkrankheiten empfohlen zu werden, aber ob es wirklich hilft? Ich habe bis jetzt nur Informationen von einigen Seiten zu dem Nachtkerzenöl gefunden und die dort bereitgestellten Informationen ( https://oelerini.com/nachtkerzenoel#haut ) hören sich sehr vielversprechend an. Hat vielleicht jemand von Euch Erfahrung mit Hanfsamenöl oder Nachtkerzenöl bei der Behandlung von Neurodermitis? Und wie sah die Dosierung aus, beide Öle scheinen für die innerliche und äußerliche Anwendung geeignet zu sein.

Liebe Grüße
Johanna
VinnaX
 
Beiträge: 2
Registriert: Di Mär 20, 2018 5:09 pm

Beitragvon WernerFox am Mo Jul 09, 2018 5:30 pm

Titel: Re: Erfahrungen mit Pflanzenölen?

Grüß Dich!

Nein, also mit solchen Pflanzen-Ölen habe ich persönlich jetzt noch keinerlei Erfahrungen gemacht.

Allerdings würde ich an deiner Stelle mal einige Minuten Zeit nehmen und einen Blick auf die Seite https://www.perfekt-schminken.de/bestes-gesichtsoel/ werfen.

Dort findest du mit wenigen Klicks passende Informationen zu einem guten und hochwertigen Gesichtsöl.

Lg
WernerFox
 
Beiträge: 11
Registriert: So Jul 01, 2018 1:42 pm


Zurück zu Neurodermitis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Kliniken in Ihrer Nähe

Insulinpumpe: Was muss man beim Sport beachten?

Menschen mit Diabetes, die eine Insulinpumpe tragen, sollten vor dem Sport darauf achten, dass sie nüchtern sind und kein Bolus gegeben wird.

„Flussfrau“ Liliane Waldner und ihr Umgang mit MS

Liliane Waldner lebt in Zürich und erkrankte 1993 an MS. Um mobil zu bleiben, hat sie sich vorgenommen, alle Schweizer Flüsse abzuwandern.

Symptome lindern – Was hilft bei Heuschnupfen?

Um die Symptome einer Pollenallergie zu mildern, ist es vor allem wichtig, den Allergenkontakt so gut es geht zu vermeiden.

Vorteile zertifizierter Zentren für Patientinnen

In zertifizierten Zentren sorgen festgelegte Qualitätsstandards für eine bestmögliche Behandlung der Patientin.

Welche Begleiterkrankungen können bei Diabetes auftreten?

Durch den erhöhten Blutzuckerspiegel bei Diabetes kann es zu verschiedenen Begleiterkrankungen wie z. B. Blasenschwäche oder Neuropathien kommen.