Informationen zum Thema Multiple Sklerose

Hier erhalten Sie Informationen zu klinischen Studien, Krankheitsbildern, möglichen Therapien und neuesten Forschungserkenntnissen:

Zu den MS-Informationen

BEMER

Moderatoren: Moderator, Moderator, Moderator, Moderator

Beitragvon Antonio am Sa Nov 04, 2017 7:10 am

Titel: BEMER

Die physikalische Gefäßtherapie BEMER ist ein Verfahren, das unter Einsatz von Magnetfeldern angeblich die Mikrozirkulation der kleinen und kleinsten Blutgefäße verbessert. Es werden vom Hersteller immer wieder Berichte publiziert, dass die BEMER Gefäßtherapie auch bei MS, insbesondere bei Fatique und Gehbeschwerden, helfen würde. Ein mich überzeugender wissenschaftlicher Nachweis, der über den Placebo-Effekt hinausgeht, habe ich bisher nicht finden können. Welche Erfahrungen sind hier im MS-Forum bisher mit BEMER gemacht worden? Wer kennt seriöse wissenschaftliche Studien zu diesem Thema?
Antonio
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa Nov 04, 2017 6:55 am

Zurück zu Multiple Sklerose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Kliniken in Ihrer Nähe

Seminare für Menschen mit MS

Die Landesverbände der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft bieten verschiedene Seminare für Menschen mit MS ein.

Leben mit Brustkrebs: Nichts als Stille?

Eine Erkrankung an Brustkrebs kann weitreichende Folgen für das Familienleben und die Partnerschaft haben.

Gabe von Vitamin D zeigt keine Auswirkung auf Knochenmasse bei MS

Studien zufolge haben MS-Patienten ohne nachgewiesenen Vitamin-D-Mangel keinen Nutzen von der Einnahme von Vitamin D zur Vorbeugung von Osteoporose.

Übergewicht kann Psoriasis verschlimmern

Übergewicht bei Psoriasis kann den Verlauf der Erkrankung unter Umständen verschlimmern. Patienten sollten dementsprechend ihre Ernährung umstellen.

Brustkrebs: Krisen bewältigen, Chancen erkennen

Resilienz bezeichnet die eigene, psychische Widerstandskraft. Für Krebspatientinnen ist es wichtig, ihre Resilienz zu fördern.